Wir verkaufen unser Ausstellungsgerät. Er stammt aus dem Jahr 2014 und hat noch 3 Jahre Garantie. Der Verkaufspreis lag bei 7198,- Euro. Wir rufen dafür einen Preis von 3490 Euro auf.
Unser HDX hat wenig gelaufen und ist im makellosem Zustand.

Was sagt Naim Audio?

Der HDX vereint Bedienkomfort mit kompromissloser Klangqualität. Er war nicht nur der erste audiophile Musikserver überhaupt, sondern unser erster Schritt in die Welt der neuen digitalen Medien. Jahre nach seiner Markteinführung s

etzt der HDX immer noch Maßstäbe in seiner Klasse. Wer in einen HDX investiert, erwirbt nicht nur ein Abspielgerät für digital gespeicherte Musik: Da der HDX jedem kompatiblen Streamingplayer in anderen Räumen Audiodateien zur Verfügung stellen kann, fungiert er auch als hochwertige Musikzentrale für das gesamte Haus. Der Klang ist unabhängig vom Format oder dem Gerät, das auf die Musik zugreift, stets von herausragender Qualität – mit weniger würden wir uns nicht zufrieden geben.

Was kann er?
  • Erstellung bitidentischer CD-Kopien auf interner 2-TB-Festplatte
    (ausreichend zur Speicherung von 2.400 unkomprimierten CD-Alben)
  • mit einer Vielzahl an Formaten kompatibel: WAV, FLAC, Apple Lossless, AIFF, AAC, Windows-Media-formatierte Dateien, Ogg Vorbis und MP3
  • Naim-eigenes Musikverwaltungssystem mit umfassenden Metadaten für
    komfortable Titelauswahl
  • Erkennung aller abspielbaren Audiodateien im Netzwerk (beispielsweise auf Computern)
  • UPnP-Serverfunktion stellt kompatiblen UPnP-Playern wie dem NaimUniti 2
    Musik zur Verfügung
  • Wiedergabe und Speicherung von Audiodateien mit bis zu 24 Bit/192 kHz
  • Fünf-Sterne-Webradio-Service von vTuner
  • extrem störarme, dreifach geregelte Stromversorgung
  • frontseitiges Touchscreen und iOS-App n-Serve für komfortable Bedienung

          Klanglich aufrüstbar durch optionales Netzteil XP5 XS, XPS oder 555 PS